REZEPTVORSCHLÄGE FÜR OMELETTE

omlet2Einen Suppenlöffel Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben. Je nach Vorliebe dünne Scheiben Auberginen undChampignons oder Tomatenstücke (ca. 200 g) mit etwas Wasser anbraten. Kräuter, Salz und Pfeffer dazugeben. Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets mit der angegebenen Menge Wasser gut verrühren und in die heiße Pfanne geben. Deckel drauf und alles ca. 3-5 Minuten köcheln lassen. Den Pfannkuchen umdrehen und kurz ziehen lassen. Dazu einen frischen Salat mit Pilzen, Tomaten und grünem Salat.

Dressing: Olivenöl und Zitronenessig (am besten eine frische Zitrone), Salz und Pfeffer.

Die auf der Verpackung angegebene Wassermenge in den Shaker geben. Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets für Omelette hinzufügen und kräftig durchschütteln, bis eine homogene Masse entsteht. Ein paar Tropfen kaltgepresstes Olivenöl – unter Einhaltung der empfohlenen Tagesdosis – in die Pfanne geben (Teflon- oder Keramikpfanne, damit die Masse nicht klebt). Das Omelette backen und nach Geschmack würzen.

Gemüsesoufflee: Etwas Olivenöl in die Pfanne tröpfeln und je 50 g kleingeschnittene Champignons, Spinat und grüne Paprika geben, dazu je nach Geschmack noch etwas Knoblauchpulver und getrocknete Zwiebeln. Mit etwas Wasser übergießen und das Ganze kochen lassen, bis das Wasser verdunstet ist. Die Masse für das Nutrico Diet® Omelette mit Speckgeschmack vorbereiten und mit dem Gemüse vermischen. Das Omelette in einer tiefen Schüssel im Mikrowellenherd backen oder in einer Pfanne braten.

Omelette mit Zucchini und Paprika: 50 g geriebene Zucchini und 100 g grüne Paprika in einer Teflonpfanne mit wenig Olivenöl anbraten. Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Omelette mit Kräutern dazugeben. Mit grünem Salat servieren.

omlet3Omelette mit Spinat, Paprika und Champignons: 150 g Spinat klein schneiden und garen. 50 g grüne Paprika in feine Würfel schneiden und ohne Öl in einer Teflonpfanne braten. 100 g Champignons in dünne Scheiben schneiden und auf ein paar Tropfen Olivenöl braten. Alles in einer Pfanne vermischen und nach Geschmack mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Sand-Thymian würzen. Die Masse für das Nutrico Diet® Omelette vorbereiten und mit dem Gemüse vermischen. In der Pfanne braten bis das Omelette fertig ist.

Ratatouille mit Omelette: Getrocknete Zwiebeln auf etwas Olivenöl und Wasser dünsten. Das Wasser bei Bedarf nachgießen. Kleingeschnittene Aubergine sowie grüne Paprika und bis zu 50 g geschnittene Tomaten und Gewürze hinzugeben (Salz, Pfeffer und ein wenig gemahlenen Paprika). Je nach Geschmack ein bisschen frischen scharfen Paprika dazugeben und weiter dünsten. Die Masse für das Nutrico Diet® Omelette vorbereiten und mit dem Gemüse vermischen. In der Pfanne braten bis das Omelette fertig ist.

Muffins aus Spinat, Paprika und Broccoli: Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Omelette mit Kräutern mit der entsprechenden Menge Wasser im Shaker mischen. Folgende Gewürze je nach Geschmack dazugeben: Petersilie, Oregano, Knoblauch. Drei Silikon-Muffinformen mit ein bisschen Spinat, Brokkoli und Paprika (im Mirkrowellenherd ein paar Minuten vorgewärmt) füllen. Das Gemüse mit der Omelette-Masse übergießen und im Mikrowellenherd noch 2-3 Minuten backen.

Omelette mit Spinat und Paprika: Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Omelette mit Kräutern mit der entsprechenden Menge Wasser im Shaker mischen und in eine erhitzte Teflonpfanne mit ein paar Tropfen Olivenöl geben und wie einen Pfannkuchen backen. 200 g grüne Paprika grillen oder kochen und 100 g Spinat klein schneiden und erhitzen. Beides nach Geschmack würzen und auf das fertige Omelette legen.

Grünkohl-Moussaka: 250-300 g Grünkohl oder Mangold in Wasser garen und danach in eine kleine Auflaufform/ofentaugliche Schale in den Backofen legen. Etwas Zwiebeln mit 50 g kleingeschnittenen Champignons dünsten. Mit Salz, Pfeffer sowie Knoblauchpulver würzen und über den Grünkohl im Backofen geben. Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Omelette mit Kräutern mit der entsprechenden Menge Wasser im Shaker mischen und den Inhalt der Auflaufform übergießen und im Backofen backen.

Haben Sie auch einen Rezeptvorschlag?

Teilen Sie es uns mit

REZEPTVORSCHLAG FÜR HÜHNER NUGGETS

NUGGETSZucchini (ca. 200 g) grob raspeln und mit etwas Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben. Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets mit der angeben Menge Wasser verrühren und in die Pfanne geben. Das Ganze noch wenden und cross anbraten. Dazu einen frischen Salat mit Pilzen, Tomaten und grünem Salat.

Dressing: Olivenöl und Zitronenessig (am besten eine frische Zitrone), Salz und Pfeffer.

 

 REZEPTVORSCHLAG FÜR SUPPEN

soup3Gemüsesuppe: 50 g Blumenkohl, 100 g Brokkoli und 100 g Lauch in einen Topf mit genügend Wasser geben. Fügen Sie je nach Geschmack getrocknete Zwiebelstückchen, Pfeffer, Salz und Muskat hinzu. Alles bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen, dann abkühlen lassen. Das kalte Gemüsewasser in ein extra Gefäss abgießen. Hiervon die entsprechende Menge mit dem Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets verrühren und über das Gemüse gießen. Umrühren und kurz aufkochen lassen. Bei Bedarf noch einmal nachwürzen – und fertig.

Blumenkohlsuppe: 50g Blumenkohl oder Brokkoli in 200 ml Wasser kochen. Kurz abkühlen lassen, dann den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Gemüsesuppe unterrühren. Je nach Geschmack etwas Knoblauchpulver dazugeben.

Zucchinisuppe: 50 g Zucchini kleinschneiden oder reiben und in 200 ml Wasser kochen. Kurz abkülhen lassen, dann den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Gemüsesuppe unterrühren. Je nach Geschmack etwas Knoblauchpulver dazugeben.

Grüne Bohnensuppe: 50 g grüne Bohnen in 200 ml Wasser kochen. Kurz abkülhen lassen, dann den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Gemüsesuppe unterrühren. Je nach Geschmack etwas Knoblauchpulver dazugeben.

Spinatsuppe: 50 g Spinat in 200 ml Wasser kochen.Kurz abkülhen lassen, dann den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets Gemüsesuppe unterrühren. Je nach Geschmack etwas Knoblauchpulver dazugeben.

REZEPTVORSCHLAG FÜR BROT

breadEin beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl bepinseln. Dazu etwas Kräuter der Provence über den Pfannenboden streuen und den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets mit der angegebenen Menge Wasser verrühren und in die Pfanne geben. Deckel drauf und backen lassen bei mittelstarker Hitze. Danach einmal umdrehen und fertig. Dazu einen frischen Salat mit Pilzen, Tomaten und grünem Salat.
Dressingvorschlag: Olivenöl und Zitronenessig (am besten eine frische Zitrone), Salz und Pfeffer

REZEPTVORSCHLAG HÄHNCHENKROKETTEN MIT SPINAT

Die auf dem Nutrico Diet®-Sachet Hühner Nuggets angegebene Wassermenge in den Shaker geben (Wasser sollte nicht aus dem Kühlschrank sein). Den Inhalt des Nutrico Diet®-Sachets hinzugeben und kräftig durchschütteln bis eine homogene Masse entsteht.

50g Spinat klein hacken und garen. Abtropfen lassen und mit der Masse für die Hähnchenkroketten vermischen. Daraus kleine Kroketten formen. Nach der Anweisung auf der Verpackung 15 Minuten backen.
Aus 150 g Gurken und 100 g frischer grüner Paprika einen Salat zubereiten. Nach Geschmack würzen und mit den gebackenen Hähnchenkroketten verzehren.

-7%
Sale!
14_Tage_Paket_duo_mozaik
-14%
Sale!
7_Tage_Paket_duo_mozaik
14_Tage_Paket_mozaik
Info »
4.67 von 1 bis 5
89,50 €
7_Tage_Paket_mozaik
Schreiben Sie uns

Wir sind grade nicht da, schreiben Sie uns einfach und hinterlassen Sie eine Nachricht, wir melden uns.

Fragen, Anregungen, Bemerkungen? Wir helfen ihnen gerne!

Hier zum Chat